titel

Ein Fass Rum segelt von Barbados nach Flensburg

Igefunden

 

Beim Abbruchunternehmer entdeckte ich zufällig einen großen Bestand uralten Leerguts. Likör und Schnapsflaschen aus einer Produktionszeit um 1900.

 

beate-rum-hh-moody-small-1003379
Diese Flaschen will ich mit einem ganz besonderen Rum neu befüllen. Bei den Tres Hombres wurde ich fündig. Eine niederländische Organisation, die mit reiner Windkraft Rum und andere Waren aus der Karibik nach Europa transportiert. Der exquisite Rum, den die Kapitäne vor Ort selber auswählen, ist unter Rum Kennern hoch geachtet.

Einen 11-jährigen Barbados haben wir für meine Flaschen gewählt. Seit dem 18.12.2016 ist das Fass unterwegs.

Verstauen an Bord

Bis zum 23.4. auf der Tres Hombres bis Amsterdam gereist, am 3.4. verladen auf die Pegasus. Dort darf der Rum nun an Deck in der Nordseeluft weiter bis Flensburg reisen.

IMG-20160402-WA0000

 

Zwischenstopp auf Wangerooge

P1040845

 

Der Rum passiert die Schleuse Brunsbüttel

 

Schleuse Brunsbüttel

Am 29.4. ist Krahnfest im Flensburger Museumshafen, dann wird auch die Pegasus einlaufen und der Rum am neu errichteten Krahn entladen.

Seit dem 25.3.2016 können die Flaschen zum Subskriptionspreis von 110,00 € bestellt werden. Nach Abfüllung wird der Laden-Verkaufspreis festgelegt werden.

geniessenIMG_1005(2)

Nun muss der gute Tropfen sogar noch in Schnee und Eis ausharren!